Angelika und Monika Furrer - grosse Anzahl von individueller Kunst.

Angelika und Monika Furrer - grosse Anzahl von individueller Kunst.

17 November 2017 14:00 - 21:00

im Kalender speichern

Ausstellung / Vernissage   Obere Mühle

Oberdorfstrasse 15, 8600 Dübendorf, Schweiz

Angelika und Monika Furrer - grosse Anzahl von individueller Kunst.

Eine Ausstellung von Angelika und Monika Furrer

Angelika Furrer: Vor vier Jahren entschied ich mich mit dem Malen zu beginnen. Im Laufe dieser Zeit entstanden einige kreative Werke. Diese Bilder sind ein Ausdruck meiner Leidenschaft, aber auch meines Glaubens. Ich möchte den Menschen mit meinen Bildern Hoffnung schenken und sie zu Neuem ermutigen und inspirieren.

Durch meine Ausbildung zur Malatelierleiterin und Maltherapeutin habe ich meine Leidenschaft für Gedichte neu entdecken können. Während der Ausstellung werde ich deshalb Gedichte vortragen, welche ich in meiner Ausbildung über die einzelnen Farben geschrieben habe.

Alle meine bisherigen Werke sind voller kräftiger und intensiver Farben. Dieses Mal habe ich mich an etwas Neues gewagt und die Bilder in Schwarz und Weiss gemalt. Ob mir dieser Kontrast gelungen ist? Diese Frage überlasse ich gerne meinen Besucherinnen und Besuchern.

Monika Furrer: Seit meiner Kindheit bin ich auf den verschiedensten Gebieten kreativ. Damals hatte ich diverse Stoffgegenstände von Hand genäht. Es gab eine Zeit, wo ich mich mit dem Glasritzen auseinandersetzte.

Heute zeichne ich Karten mit Farbstift und Acryl, zum Beispiel zu den folgenden Themen: Hochzeit, Landschaft, Tiere und Comic. Zudem gibt es spezielle und individuelle Weihnachtskarten. Einige sind mit selbst gefärbtem Sand hergestellt. In meinem Angebot gibt es einzigartig-verzierte Kerzen zu kaufen.

Kleine Leinwandbilder bemale ich nicht nur mit Acryl-Farbe, sondern bringe durch das Verwenden einer Spachtelmasse einzelne Details hervor. Durch das Hinzufügen von verschiedenen Materialien werden alle meine Bilder zu einem besonderen Kunstwerk.

Mit dieser grossen Vielfalt an Farben werden meiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Es kommen immer wieder neue Ideen dazu, die ich zu einem späteren Zeitpunk kreativ verarbeite. Diese Art von Arbeit schenkt mir inneren Frieden und gibt mir viel Kraft im Alltag. In diesen Momenten bin ich erfüllt von Glück und sehr ausgeglichen. Mit meiner Kunst versuche ich die Menschen durch buntes, manchmal witziges Gestalten oder einfach mit verschiedensten Farben eine Freude zu bereiten.

Bild Angelika Furrer klein.jpg

Öffnungszeiten
Vernissage

Freitag, 17. November 2017, 17:00 – 21:00 Uhr – Vorgetragene Farben-Gedichte ab 19 Uhr

Ausstellungsdauer

Samstag, 18. November 2017, 14:00 – 20:00 Uhr – Vorgetragene Farben-Gedichte ab 16 Uhr

Sonntag, 19. November 2017, 14:00 – 19:00 Uhr – Vorgetragene Farben-Gedichte ab 16 Uhr

Wir freuen uns, wenn Sie uns besuchen...
Sie finden bei uns eine grosse Anzahl von individueller Kunst.


Veranstalter: Angelika und Monika Furrer

Kalender

Spaghettata

Neu jeden Dienstag ab 18.00 Uhr in der Wirtschaft zur Oberen Mühle hausgemachte Pasta mit frischen Saucen.

À discretion für nur CHF 28.00
(inkl. Salatteller)

Kinder und Kultur-Legi

Kinder bis 16 Jahre und Inhaber einer Kultur-Legi erhalten in der Regel 50% Ermässigung auf die Veranstaltungen der Oberen Mühle.

StiFö

Falls Sie die Obere Mühle unterstützen und von günstigeren Eintrittspreisen profitieren möchten, klicken Sie hier.

Unsere Partner

Zum Seitenanfang